Das Gästebuch von Großlöbichau


Ich freue mich auf deinen Eintrag!

Name

E-Mail

Ort

Homepage

Deine Nachricht

[Die Nachricht wird von Hand eingetragen,
anonyme Einträge leider nicht.]

 

Rainer Pfingst


Eintrag 136
vom 05.05.2017
um 12:59 Uhr

Geschrieben von: Harald Clemens
aus: Großlöbichau
Homepage: http://www.gembdenkeller.de
Mail: Harald Clemens
Hallo Reiner,
herzlichen Glückwunsch zu Deiner gelungenen Hompage,
ich möchte meine Verwunderung zum Ausdruck bringen über deine ausführlichen berichte um unsere umliegenden Gaststätten. Ich hoffe das es nur ein Versehen ist, das der "Gembdenkeller" in keinster Weise erwähnt wird. Ich bitte höflichst darum, wenn schon dan gleiches Recht für alle. MfG. H. Clemens Küchenmeister seit 1986

Rainers Kommentar: Wird wieder geändert - erkläre ich dir bei einem Bier bei dir.

 

Eintrag 135
vom 12.02.2017
um 17:02 Uhr

Geschrieben von: H. Pauer
aus: Jena
Mail: pauerranger@web.de
Schönen Guten Tag!
Wir suchen ein Haus mit mind. 100 m² Wohnfläche oder ein Baugrundstück in ruhiger + grüner Lage. Liebe Nachbarn wären toll (Familien, gern auch nette ältere Menschen). Der Zustand eines Hauses sollte so gut sein, dass wir als Nicht-Handwerker höchstens noch malern müssten. Wir suchen ab sofort, spätestens jedoch zum Juli 2017.
Eventuell haben Sie ja ein interessantes Angebot, was man (noch) nicht auf den üblichen Internetportalen immowelt und immobilienscout24 findet? Großlöbichau finden wir von der Lage her jedenfalls prima :-)

Beste Grüße
H. Pauer und Familie
 

Eintrag 134
vom 1.10.2016
um 22:34 Uhr

Geschrieben von: Kristen und Ronny Goldonienko
aus: Großlöbichau
Mail: ronny@goldonienko.de
Katze entlaufen. Unsere grau-getigerte Katze, 2 Jahre ist seit letzten Dienstag, 27.09.2016 nicht mehr nach Hause gekommen.
Sie hört auf den Namen ANNA. Vom Kinn bis zum Bauch ist ihr Fell weiß, Ihre Pfoten sind auch weiß.
Sie ist sehr zutraulich und schmusebedürftig.
Evtl. hat sie jemand gesehen, oder sie sogar aufgenommen?
Vielen Dank.
 

Eintrag 133
vom 11.2.2016
um 9:22 Uhr

Geschrieben von: Rogge, Steffen
aus: Großlöbichau
Mail: ra.rogge@googlemail.com
Herr Siegfried Küchler hat in seinem Appell unter dem Thema Gebietsreform einen extrem wichtigen Punkt angesprochen. Wir sollten uns diese Problematik sehr zu Herzen nehmen und uns ganz klar werden über die Folgen der angedachten Gebietsreform. Noch können wir etwas dagegen unternehmen. Aber handeln müssen wir.
Hier ein Link aus der TA
http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/politik/detail/-/specific/Gebietsreform-in-Thueringen-Aufstand-der-Buergermeister-276052019
Viele Grüße Steffen Rogge
 

Eintrag 132
vom 28.1.2016
um 10:31 Uhr

Geschrieben von: Andrea König
aus: Großlöbichau
Mail:
Das "Weihnachtsbaumverbrennungsfest" war eine super Idee und eine tolle Umsetzung. Die "kleinen" Feuerwehrmänner waren ganz groß! Nächstes Jahr wird der Andrang an Weihnachtsbäumen und Feierwütigen sicher noch zunehmen.
Gibt es ein paar professionelle Bilder vom Fest? LG

Rainers Kommentar: Danke! Bilder gehen gleich online :-)

 

Eintrag 131
vom 18.10.2015
um 19:58 Uhr

Geschrieben von: Otto
aus: Jena
Mail:
Wer ist für den Spielplatz verantwortlich der ist unter aller Kanone Hunde kake GlasScherben  das macht  keinen Spaß mehr macht  was
 

Eintrag 130
vom 20.9.2015
um 13:22 Uhr

Geschrieben von: Dieter Müller
aus: Großlöbichau
Mail:
Hallo Großlöbichau,
ich wollte mal ein paar Dankeschön`s los werden.

1. Den Kameraden der freiwilligen Feuerwehr. Nehmt das Geschwafel nicht wörtlich. Manch einer sollte sein Gehirn einschalten, bevor er sein Mundwerk öffnet, oder besser bei euch mitmachen und seine Kraft, Ideen oder/und Wissen mit einbringen. Manche Äußerungen zu der Veranstaltung am 18.09.2015 verdienen keinen positiven Kommentar.

2. der toll gestalteten Webseite. Vorschlag, wenn möglich, vielleicht mehr aktuelles mit aufnehmen.

3. Danke demjenigen, der es schaffte, meinen Pfirsichbaum vom Freitag 18.09.2015 zum Samstag 19.09.2015 leer zumachen.
Dadurch hatte ich nun wieder Zeit und brauchte mich nicht mit dem Pflücken und Weiterverarbeiten der Früchte zu beschäftigen.

schöne Sonntags-grüße
D.Müller
 

Eintrag 129
vom 13.9.2015
um 13:19 Uhr

Geschrieben von: Splitt-Roth, Kirsten
aus: Großlöbichau
Mail:
Ich möchte das Gästebuch hier nutzen, um allen zu danken, die uns am vergangenen Montagabend unterstützt haben. Das waren zum einen die Feuerwehrleute, deren Anwesenheit mich persönlich - neben den Löscharbeiten - beruhigte, aber auch viele Nachbarn und Helfer, die ich teilweise namentlich gar nicht kannte. Nochmals: Danke.
 

Eintrag 128
vom 8.9.2015
um 18:18 Uhr

Geschrieben von: Johanna Pocock
aus: Großlöbichau
Mail:
Angesichts des Feuers gestern halte ich es für sehr wichtig, dass ein oder zwei Hydranten im Neubaugebiet gesetzt werden, damit das Löschen gesichert werden kann!
 

Eintrag 127
vom 1.7.2015
um 8:24 Uhr

Geschrieben von: J.R.
aus: Großlöbichau
Mail: jaquelinerosentreter@yahoo.de
In GL fliegt seit einigen Tagen ein Papagei herum und sucht sein zuhause. Vielleicht hat der Besitzer noch nicht bemerkt, dass sein wertvolles, geliebtes Tier fehlt? Er hält sich in der den Nähe des Spielplatzes auf! LG
 

Eintrag 126
vom 27.4.2015
um 16.30 Uhr

Geschrieben von: Lothar Schwarz
aus: Großlöbichau
Mail: lk.schwarz@t-online.de
Bezugnehmend auf den aufschlussreichen Artikel von Herrn Siegfried Küchler vom 04.03.2015 möchten wir anmerken, dass dem nichts hinzuzufügen ist.
Wir fühlen uns in unserer ländlichen Umgebung und der Verwaltungsgemeinschaft Camburg/Dornburg gut aufgehoben und verspüren keinerlei Interesse nach Jena eingemeindet zu werden.
Uns würde jedoch interessieren, wie der Landrat Andreas Heller zur Gebietsreform und dem Ansinnen des OB Schröder mit weiteren Gebietsansprüchen an den SHK steht!
 

Eintrag 125
vom 4.3.2015
um 9:07 Uhr

Geschrieben von: Siegfried Küchler
aus: Großlöbichau
Mail: kuechler.grossloebichau@t-online.de
OTZ vom 28.02.2015 Selbstbewusste Gemeinden rings um Jena
Leserbrief zur Gebietsreform und dem Ansinnen des OB Schröder zu weiteren Gebietsansprüchen der umliegenden Landgemeinden aus dem SHK.
Die selbstbewussten Standpunkte der eingeladenen Ortsbürgermeister, bei der Zusammenkunft beim OB Schröter haben eine einheitliche Meinung zur Gebietsübernahme, gezeigt. Das schlechte Beispiel der letzten Gebietsreform mit dem übergestülpten städtischen Rechtsverordnungen auf die angegliederten Landgemeinden in die Stadt Jena ist Fehlgeschlagen und als Schreckgespenst von dem Verwaltungs Monster der Stadt Jena stark gebeutelt, dass konnte auch OB Schröder, bei dieser Veranstaltung nicht ausräumen.
Man erspare mir die vielen Negativbeispiele der annektierten Gemeinden im Umland von Jena nach der letzten zwangsweisen Gebietsreform, aufzuzählen.
Für unsere Bürger in den Dörfern stellt sich die berechtige Frage, wie viel Verwaltung oder Dienstleistung des Kommunal Servus, der aber Kostenpflichtig ist, braucht eine selbständige Landgemeinde. Muss alles geregelt werden, weil die Vorschriften es so wollen?
Hier ein Blick in die Geschichte, in den Orten gab es über Jahrhunderte eine Selbstverwaltung, einen Ortsbürgermeister, Gemeinde Rechnungsführer, Gemeindevertreter, Feldgeschworene, den Pfarrer und Lehrer. Und das weitgehend ehrenamtlich, zum Wohle der Bürger. Es wurden auch sogenannte „Friene“ zum Erhalt von Wegen und Dorfkernen und Wasserläufen, organisiert. Es war für jeden ehrenamtlichen Amtsträger eine Ehre dem Ort und den Bürgern zu dienen.
Das Miteinander im Dorfe, die kurzen Wege vom Bürgermeister zum Gemeindearbeiter oder FFW, ohne großen Verwaltungsakt, spart Zeit und Geld und darf zum Wohle der Bürger nicht verloren gehen. Die Angst um Gemeinschaftshäuser für Vereine und das dörfliche Leben, gegen Kosten, Überzogene Friedhofsatzungen, Baumsatzungen, Straßenkehrgebühren, Straßenausbaubeiträge und viele weiteren Vorschriften, sind genügend abschreckende Beispiele.
In der Stadt Jena, bei der Sichtung der 175 Rechtsvorschriften, muss man den Eindruck haben, die Bürger sind für die Verwaltung da, und nicht Dienstleister der Bürger. Wann hat der OB oder sein Stellvertreter Jauch, sich die eigenen Rechtsverordnungen durchgelesen? Sind sie noch Herr der Eigendynamik ihrer unterstellten Verwaltung? Stehen sich nicht ihre eigenen Fachdezernate bei Entscheidungen im Wege?
Ist nicht eine Verwaltungsreform mit einer Entrümpelung von teils unnötigen Rechtsvorschriften, vor allem der, die entweder miteinander, denen des Landes, des Bundes oder der EU, kollidieren und oft den mündigen Bürger nur gängeln und abzocken, längst überfällig.
Siegfried Küchler Großlöbichau
 
Eintrag: 124

vom 8.9.2014
um 15:08 Uhr

Geschrieben von: Lothar Schwarz
aus Großlöbichau
Mail: lk.schwarz@t-online.de
Ein Kinder- und Familienfest der Extraklasse!!
Großes Lob allen Helfern und Akteuren, ob groß oder klein, ob vor oder hinter den Kulissen. Nicht nur die Sonne war frohgelaunt und sorgte für ungetrübte Stimmung, auch den Gästen und Besuchern hat es viel Freude bereitet.

Rainers Kommentar: Danke Lothar! Auch uns Akteuren hat es Spaß gemacht.
 
Eintrag: 123

vom 30.6.2014
um 17:18 Uhr

Geschrieben von: Jürgen
aus Mannheim
Mail: juergen.geiermeister@web.de
Großlöbichau, oh du Perle Thüringens!! Wir kennen uns (noch) nicht, aber ich lieb dich! Bis bald!

Rainers Kommentar: Hallo nach Mannheim.
 

Eintrag: 122
vom 8.5.2014
um 9:13 Uhr

Geschrieben von: Lepschi
aus Großlöbichau
Mail: inbow03@gmx.de
Aus unserer Erfahrung heraus, hier mal eine Anregung für unseren Ort, weil in vielen Orten scheint das zu funktionieren und für die aufwachsenden Sprösslinge ist das schön. (ein eigener Baum)
Wie wäre es, wenn für jedes neugeborene Kind unseres Ortes ein Baum gesetzt würde. (vielleicht auch auf der Fläche, wo jetzt schon die Bäume gesetzt werden, wenn Kinder unseren Kindergarten verlassen und in die Schule kommen.
Die Gemeinde müsste die Baumarten festlegen (Laubbäume).
Die Familien, die das machen wollen müssten der Gemeinde Bescheid sagen, welchen Baum Sie pflanzen wollen und wann (vielleicht 2x im Jahr -Frühjahr und Herbst), die Gemeinde legt den Standort fest.
Die Familien könnten Ihren Baum vielleicht dann mit einem entsprechenden Schild (Kindesname, Geburtsdatum) kennzeichnen.
Vielleicht kann ja die Gemeinde aus dem Haushalt einen kleinen Opulus dazu steuern.
Na mal sehen - Diskussion ist eröffnet?

Rainers Kommentar: Finde ich eine gute Idee.
 
Eintrag: 121

vom 28.4.2014
um 19:38 Uhr

Geschrieben von: Thomas
aus Großlöbichau
Mail:  wolte84@gmail.com
Jacky schrieb: "In den Morgenstunden des 07.02. wurden in GL 3 Motorräder gestohlen!
Vielleicht hat jemand etwas bemerkt!?
Wir bitten um mithilfe! Danke Jacky"
Gegen 3:30Uhr in der Nacht fuhr ein dunkler Transporter (MB Sprinter?) durch GL, das kam mir schon etwas merkwürdig vor also hab ich das Kennzeichen mal notiert: XXX ...
Hab es leider erst heute hier gelesen, das in der Nacht etwas passiert ist. Hätte sonst früher schon Bescheid gegeben.
Gruß Thomas

Rainers Kommentar: Danke, habe die Mail weitergeleitet mit Kennzeichen.
 
Eintrag: 120

vom 26.2.2014
um 13:38 Uhr

Geschrieben von: Lothar Schwarz
aus Großlöbichau
Mail: lk.schwarz@t-online.de
Die aktualisierte Internetseite von Großlöbichau kann sich absolut sehen lassen. Vor allem die tollen Fotos über Klein- und Großlöbichau und Umgebung, erstellt von Rainer Pfingst, sind sehenswert. Je länger man die Bilder betrachtet, um so mehr kommt Urlaubsstimmung auf, nach dem Motto: "Warum denn in die Ferne streifen, sieh das Gute liegt so nah!"

Rainers Kommentar: Dankeschön! Ja, hier kann man auch gut Urlaub machen!
 
Eintrag: 119

vom 7.2.2014
um 10:21 Uhr

Geschrieben von: Jacky
aus Großlöbichau
Mail:
In den Morgenstunden des 07.02. wurden in GL 3 Motorräder gestohlen!
Vielleicht hat jemand etwas bemerkt!?
Wir bitten um mithilfe! Danke Jacky
 
 
Eintrag: 118

vom 6.12.2013
um 17:25 Uhr

Geschrieben von: Ricco Schramm
aus Jena
Mail: Ricco-schramm@freenet.de
Kompliment an den Großlöbichauer Singekreis. Freu mich schon auf einen berauschenden Auftritt am Sonntag in der Goethe Galerie in Jena.
 
 
Eintrag: 117

vom 18.6.2013
um 17:27 Uhr

Geschrieben von: Petra
aus Großlöbichau
Mail:

Hallo Rainer,
die Musikauswahl auf dem Lindenblütenfest hat mir/uns dieses Jahr sehr gut gefallen!
Viele Grüße, Petra

Rainers Kommentar: Dankeschön!

 
Eintrag: 116

vom 11.6.2013
um 22:57 Uhr

Geschrieben von: Anke
aus Großlöbichau
Mail:

Möchte den Kommentar von Fam. Heizecken zustimmen.
Bin als Kind auf dem Dorfe groß geworden und es war selbstverständlich mit Tieren auf dem Lande zu leben, weil es dazugehört. Natürlich haben sich die Zeiten geändert. Unsere Städte und Dörfer sind schöner u. attraktiver geworden und die Tierhaltung ist auch zurückgegangen. Wobei dagegen die Haltung von Hunden sehr gestiegen ist und immer wieder ein heißes Thema ist. Natürlich ist es nicht schön die Hinterlassenschafften unserer Hunde an jeder Ecke zu sehen. Sind aber organisch und biologisch abbaubar, wobei so manche Sachen von Menschenhand (welche nicht abbaubar sind) in die Natur geworfen,wie zbsp. den Aschenbecher aus dem Auto schütten, blaue Säcke in den Wald werfen,Glasflaschen auf dem Rasen entsorgen. Da frag ich mich wer dreckiger ist, Mensch oder Tier? Mal ehrlich, wir Hundebesitzer zahlen auch leider Gottes viel Hundesteuer, die man mal für nützliche Zwecke Behälter)ausgeben könnte. Klappt in Jena und vielen anderen Städten auch. Es funktioniert,jedem ist geholfen und unser Dorf bleibt sauber. Ganz einfach.

Rainers Kommentar:
Recht haste. Speziell manche Raucher kennen keine Umwelt.

 
Eintrag: 115

vom 11.6.2013
um 21:39 Uhr

Geschrieben von: Anke und Dirk
aus Großlöbichau
Mail:

Das war mal wieder ein gelungenes Lindenblütenfest.
Musikalisch für jeden Geschmack etwas dabei.
Hat uns allen sehr gefallen. Großes Kompliment. Schafft nicht jeder, die Massen in Bewegung zu bringen.
Viele liebe Grüße von Anke und Dirk

Rainers Kommentar:
Vielen Dank! Werde sehen, wie ich die Wogen mit den Ordnungshütern wieder glätte ....

 
Eintrag: 114

vom 9.6.2013
um 23:39 Uhr

Geschrieben von: Steffen
aus Großlöbichau
Mail: steffengoetz@jetzweb.de

Das diesjährige Lindenblütenfest fanden wir sehr gelungen! Auch kamen die Disco-Freunde wieder auf die Tanzfläche.
Leider hatten die Chor-Freunde am Sonntag mit dem Wetter nicht so viel Glück.
Wir freuen uns aufs nächste Jahr
LG Steffen und Sybille

Rainers Kommentar:
Vielen Dank! Mir hat es auch großen Spaß gemacht.

 
Eintrag: 113

vom 29.5.2013
um 11:31 Uhr

Geschrieben von: Heitzecken
aus Großlöbichau
Mail: heitzecken2@web.de

Hallo! Ich muß nun auch endlich mal was zum HUNDE-HAUFEN-Problem in unserem Ort sagen. Selbst Hundebesitzer und verärgert darüber, in den Haufen eines fremden Hundes zu treten, während man die Hinterlassenschaft das eigenen Tieres ordnungsgemäß entfernt und in der Tüte im Hausmüll entsorgt. Wir finden es ebenfalls ekelhaft, wie es hier ringsherum aussieht. Allerdings sind selbst wir, die den "Scheiß" entfernen, im Ort schon mehrfach angefeindet worden. Was mich persönlich sehr verärgert hat. Ich selbst fühle mich extrem unwohl seither, wenn ich oder wir im Ort Gassi gehen. Allein wenn das Tier am Gras schnüffelt und dann "markiert" (was lesen und schreiben beim Hund bedeutet), wurden wir schon angegangen. Fotos machen und hier im Netz bloß stellen..., ob das die Lösung sein soll??? Wenn man zu solcher Situation dazu kommt, kann man doch gleich die betreffende Person ansprechen und darauf aufmerksam machen. Ohne sich im Ton zu vergreifen...!!! Vielleicht sollten ALLE mal darüber nachdenken! Über die Art und Weise, wie das Problem mitunter angesprochen wird und auch die Hundbesitzer, die sich generell nicht bücken können...

Rainers Kommentar:
Ja, sollte wohl schon ein Film sein.

 
Eintrag: 112

vom 2.5.2013
um 20:47 Uhr

Geschrieben von: Klomhus
aus Großlöbichau
Mail: birgit.trossert@freenet.de

Hallo,
leider mussten wir am Mittwoch mit ansehen, wie ein Hund an der Leine mit seinem Frauchen auf dem Sportplatz sein Geschäft machte!
Da frage ich mich wirklich, ob das sein muss?
Hier spielen unsere Kinder Fußball!!! Es ist keine Toilette!
Ein bißchen mehr Rücksicht und Verständnis wäre toll!

Rainers Kommentar:
Finde ich auch schlimm und traurig! Handyfoto vom Paar und der Hinterlassenschaft machen.

 
Eintrag: 111

vom 26.3.2013
um 20:57 Uhr

Geschrieben von: Birgit und Jürgen Laur
aus Langenneufnach
Mail: juergen.laur@t-online.de  
Lieber Rainer,

wir durften am 22. März vor dem Heimatverein unsere Multivisionsshow in der Kurzversion präsentieren und möchten uns nun auf diesem Weg nochmals bei Euch allen gaaaaanz herzlich bedanken: für den freundlichen, liebevollen Empfang im Gembdenkeller, die perfekte Organisation vor Ort mit toller Technik und natürlich auch Deinem Know-How und für den Einblick, den wir an diesem Abend in Eure Vereinstätigkeit nehmen durften - wir sind sehr beeindruckt von all dem Engagement der Menschen in Großlöbichau für das Miteinander im Dorf! Auch die musikalische Darbietung hat uns sehr gut gefallen... Und danke noch für den schönen Blumenstrauß - wir haben ihn heil bis nach Langenneufnach gebracht und er sorgt hier für wunderbare Frühlingsgefühle, während draußen noch der Schnee ums Haus weht... Den Termin zum Lindenblütenfest am 8. Juni haben wir übrigens schon fest vorgemerkt und freuen uns heute schon auf ein Wiedersehen! Passt gut auf Euch auf, bleibt gesund und ganz liebe Grüße auch an Herrn Schwarz!

Birgit und Jürgen Laur

Rainers Kommentar: Vielen Dank, dass wir an eurer Beeindruckenden Wanderung ein Stück teilnehmen durften! Es hat auch uns sehr gut gefallen und wir freuen uns auf ein Wiedersehen! Viele Grüße nach Langenneufnach!

 
Eintrag: 110

vom 11.1.2013
um 14:03 Uhr

Geschrieben von: Walter Jahn
aus Oberboihingen/Baden-Württbg
Mail: jahn-walter@t-online.de
Hallo liebe Groß- und Kleinlöbichauer. Ich bin von 1945-1953 in Großlöbichau zur Schule gegangen, wohne jetzt aber schon über 50 Jahre in Baden-Württemberg und freue mich, dass über Eure Homepage so viel über die Geschehnisse in meiner ehemaligen Heimat erfahren kann. Dazu herzlichen Glückwunsch
 
 
Eintrag: 109

vom 10.1.2013
um 18:39 Uhr

Geschrieben von: Anke Jacob
aus Großlöbichau
anke.jacob@online.de
Am Montagmorgen, den 07.01.13 ereignete sich eine schreckliche Straftat auf unseren idyllischen Wiesen, in der Nähe der Raststätte Pfaffental. Unbekannte Täter schossen mit einer Armbrust auf die Highlandrinder und verletzten Sie dabei an Nase, Rücken und massivst am Bauch bei einem Kälbchen. Da mich diese Schlagzeile sehr erschütterte und ich empört und fassungslos bin, möchte ich natürlich alle Bürger der Gemeinde für mehr Sensibilität aufrufen. Ich hoffe, dass man diese Personen rechtzeitig schnappen wird (davon bin ich überzeugt) und das alle Regeln des Strafgesetzbuches im höchsten Maße bei Ihnen ausgeschöpft werden. Dies darf nicht noch mal passieren. Das nächste mal sind es vielleicht Spaziergänger oder Kinder. So etwas dürfen wir nicht zulassen.
 
 
Eintrag: 108

vom 28.11.2012
um 13:41 Uhr

Geschrieben von: Steffen Rogge
aus Großlöbichau
Liebe Mitbewohner aus Großlöbichau,
ich möchte darauf hinweisen, dass in der Nacht vom 27.11.2012 zum 28.11.2012 Einbrecher in mindestens 2 Häuser in Großlöbichau eingedrungen sind. Wer also irgend etwas in der Nacht nach 0:00 Uhr in das Oberdorf hat fahren sehen, möge mich bin anrufen. Danke Steffen Rogge & Doris Tischendorf 03641/3543-0 oder 355890
 
 
Eintrag: 107

vom 25.11.2012
um 11:03 Uhr

Geschrieben von: Virtueller Besucher
nicht aus Großlöbichau
Hallo Großlöbichau,

vor Kurzem haben wir euern Bürgermeister Herrn Plog kennengelernt und wollten uns mal über "seinen" Ort informieren. Das ist Dank der guten Präsentation auf dieser Seite durchaus gelungen. ... und die Bauernregeln sind der Knaller :)
Kompliment! Eine tolle Homepage - Ein toller Ort!
Macht Lust drauf, mehr zu sehen: Impressionen aus dem Ort, also z.B. Fotos von Häusern, Straßen, Alltag ... 
Liebe Grüße unbekannterweise an alle Großlöbichauer!
 
Eintrag: 106

vom 27.3.2011
um 15:01 Uhr

Geschrieben von: Frank+Ina Rentsch
Großlöbichau
Tanz in den Frühling - Großlöbichau in Partylaune!

Wir hatten wieder einmal richtig Lust auf Musik der 80-90er Jahre und ein Tänzchen für unsere schon etwas eingerosteten Glieder, jedoch mit einen vollen Saal und so toller Stimmung hatten wir nicht gerechnet.
Daher unser größtes Kompliment an alle Helfer, Organisatoren und den super DJ sowie ein Dankeschön für die "kleinen Preise". Großlöbichau ist nicht nur "groß" geworden, sondern hat auch neues Leben bekommen, echt super. In diesem Sinn - auf gute Nachbarschaft! Frank+Ina

PS: Wir würden auch gern monatlich (in Großlöbichau) das Tanzbein schwingen!

Rainers Kommentar: Vielen Dank! Machen wir auch gerne wieder!

 
Eintrag: 105

vom 31.12.2010
um 14:29 Uhr

Geschrieben von: Lepschi, Jürgen, Petra + Anica
Homepage: 
Hallo,
nach 4 Wochen Schnee glauben wir, ist es an der Zeit den fleißigen Helfern, den Gemeindeangestellten und M. Drescher ein großes Dankeschön für die unermüdliche Schneeräumung zu senden. Sie haben dafür gesorgt, dass wir alle recht gut an unsere Grundstücke fahren konnten. Dass es auch anders (negativ) geht, beweist der OT Jenaprießnitz/Wogau der Stadt Jena. Hier ist kaum noch ein Befahren der Straßen möglich; von Räumung keine Spur.
Also dann, allen die das lesen, besonders aber den angesprochenen Helfern einen guten Rutsch ins Jahr 2011.
Lepschi, Großlöbichau

Rainers Kommentar: Recht habt ihr! Danke den Schnee-Männern!

 
Eintrag: 104

vom 11.6.2010
um 11:29 Uhr

Geschrieben von: Susanne Graudenz
Homepage: 
Lieber Rainer,
seit längerer Zeit mal wieder auf deinen Seiten wollte ich dir sagen, dass ich es super finde, wie du die Seite pflegst und der Welt zeigst, wie wunderbar unser Großlöbi und deren Bewohner ist.
Danke dafür! Die Suse

Ort: Großlöbi

Rainers Kommentar: Danke Suse!

 
Eintrag: 103

vom 22.5.2010
um 12:05 Uhr

Geschrieben von: ???
Homepage: 
Es gibt einen anonymen Eintrag zum Thema Hunde. Den kann ich namenlos nicht veröffentlichen...
 
Eintrag: 102

vom 14.4.2010
um 10:05 Uhr

Geschrieben von: Matthias Schade
Homepage: 
Hallo, ich wollt auf diesem Wege mal meine wunderschöne Heimat grüßen. Im Mai bin ich endlich mal wieder zu Besuch. Endlich konnt ich auch einmal sehen wie voll unser Hof zum Weihnachtsmarkt war. Ist ne echt schöne WEB- Site geworden. So bleib ich wenigstens auf dem aktuellen Stand auch wenn ich 400 km weit weg von zu haus bin :-)

Ort: Bad Dürkheim

 
Eintrag: 101

vom 22.3.2010
um 20:31 Uhr

Geschrieben von:
Homepage: 
Hallo ihr lieben!!!!!
Der Frühlingstanz am Samstag auf dem Saal war absolut klasse, und wir würden uns total freuen wenn es sowas öfters geben würde.
Die Einrichtung bzw. die Musik und die Preise waren absolut okay, hoffen mal das es so etwas auf dem Saal noch öfters gibt.
Macht weiter so :-)
Liebe Grüße Stefan und Melle

Ort: Großlöbichau
 
Eintrag: 100

vom 21.7.2009
um 01:07 Uhr

Geschrieben von: Fam. Majonek
Homepage: www.kas-tuerkei.de
Viele liege Urlaubsgruesse von der Halbinsel Kas sendet Fam. Jens-U. Majonek.

Ort: Kas Halbinsel Kas / Türkei
 
Eintrag: 99

vom 6.7.2009
um 19:57 Uhr

Geschrieben von: Anke Jacob
Homepage:
Hallo,

ich möchte hiermit ein ganz fettes Lob aussprechen, über das gelungene Countryfest am letzten Wochenende bei Werner auf dem Hof. Ich bin sehr begeistert, was Privatleute so auf die Beine stellen können. Die Band war Spitze und überhaupt, die gesamte dörfliche und gemütliche Atmosphäre hat uns sehr gefallen. Unsere Gäste aus Nordrhein-Westfalen waren auch so begeistert, dass sie nächstes Jahr wieder mit feiern wollen. Also von uns großen Respekt für die Verantwortlichen und Organisatoren. Da weiß man, warum man auf's Dorf gezogen ist. Macht weiter so, ihr seid Klasse.

Tschüßi,
Anke, Großlöbichau

Rainers Kommentar: Kann ich mich nur anschließen!
 
Eintrag: 98

vom 13.6.2009
um 13:02 Uhr

Geschrieben von: Gast
Homepage:
Hallo Rainer,
die Website ist sehr gelungen!
Leider ist seit Jahren nur der "Stadtplan" vom Neubaugebiet drauf... Großlöbichau hat doch aber auch einen "altes Dorf"... vielleicht sollte man das mal mit rein nehmen
Grüße
 
Rainers Kommentar: Danke! Die Straßen im alten Dorf heißen alle: Dorfstraße - das schien mir bekannt und nicht so interessant. Ich werde mal rausbekommen, ob die Straßen im "alten Neubaugebiet" Namen haben.
 
Eintrag: 97

vom 21.7.2008
um 17:21 Uhr

Geschrieben von: Dietmar Fehlen
Homepage: http://www.jenaloebnitz.de
Hallo Rainer,
erst einmal Dank für die Link-Einwilligung. Eure Seite - absolute Anerkennung - gefällt mir sehr gut, Übersichtlich und Informativ. Vielleicht haben Sie den ein oder anderen Tipp für unsere Homepage.
Grüße aus Lems
P.S. vielleicht sieht man sich mal zum Fest
 
Eintrag: 96

vom 19.7.2008
um 18:21 Uhr

Geschrieben von: Fam. Majonek
Homepage: http://www.gibraltar.gi
Hallo Rainer
Viele Urlaubsgruesse aus Gibraltar senden Birgit u. Jens.
Wir verleben hier sonnige Tage am Fusse der Felsen.

Bis bald
 
Eintrag: 95

vom 15.7.2008
um 11:18 Uhr

Geschrieben von: Hans Josef Müller
Mail: hans.josef.mueller@uni-jena.de
Lieber Herr Pfingst,

nette informative Seite, die Sie kreiert haben. Ich wohne z.Z mit meiner Familie in Jena-Ost (Fuchslöcher). Da ich selbst im ländlichen Bereich aufgewachsen bin, würde mir - so glaube ich - Großlöbichau ganz gut gefallen.
Meine Bitte an Sie und an Ihre Gästebuchleser aus Großlöbichau wäre: Könnten Sie uns informieren, wenn in Großlöbichau ein nettes Häuschen zum Verkauf angeboten wird? Ich würde mich sehr darüber freuen.
Viele Grüße aus den Fuchslöchern

Hans Josef Müller
 
Eintrag: 94

vom 16.5.2008
um 13:34 Uhr

Geschrieben von: Dirk J.
Hallo DSL-Mitstreiter,

ich wollte mal Bezug auf den Eintrag unserer Bekannten, den Rosentreters, nehmen. Wir haben nun auch endlich DSL und es waren zuerst auch nur ca. 2037 kBit/s. Ich habe heute mal bei der Telekom angerufen, meine Leitung wurde überprüft, ein Fehler gefunden, behoben und siehe da, DSL-Downstream 6656 kBit/s, DSL Upstream 640 kBit/s. Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder. Ein Anruf dort ist empfehlenswert, wenn´s nicht richtig funktioniert.

Tschüß und Grüße an alle.
Dirk
 
Eintrag: 93

vom 7.5. 2008
um 19:20 Uhr

Geschrieben von: Rosentreter Thomas + Jaqueline
Hallo Rainer,

wir können uns zu eine der Ersten glücklichen Familien zählen, die einen DSL Anschluß haben. Es ist kaum zu glauben.... er funktioniert sogar, allerdings gibt es nach Aussage der Telecom-Mitarbeiterin nur eine max. Übertragung von 2000 kBit, es wäre so eingestellt.
Aber auf jeden Fall schneller als ISDN.

Also, die Hoffnung nie aufgeben.

Viele Grüße aus dem Erlengrund, die Rosentreters.
 
Eintrag: 92

vom 22.10. 2007
um 18:22 Uhr

Geschrieben von: Fam. Majonek
Viele liebe Gruesse aus Tunesien senden Jens u. Birgit.
Sind gerade auf Wuestentrip.

Kebili Tunesien
 
Eintrag: 91

vom 29.5. 2007
um 19:24 Uhr

Geschrieben von: Anica
Homepage:
Hi @ all!

Wir gruessen alle die uns kennen. wir vermissen euch. feiert auch ohne uns schoen :-)

LG aus Italien Anica und Hannes aus GLB
 
Eintrag: 90

vom 17.5. 2007
um 22:04 Uhr

Geschrieben von: Christian Hermansky & Linda Winterot
Homepage: http://www.ceresagrar.de
Hallo miteinander,

eine sehr schöne und gelungene Internetseite. Informativ und übersichtlich. Grossloebichau ist ein sehr schönes Dörfchen mit einer Menge netter Leute. Wir sind seit 2005 hier und es gefällt uns von Tag zu Tag mehr hier.

Ein großes Lob an den Administrator dieser Seite! Weiter so!!!
Beste Grüße Linda & Christian
 
Rainers Kommentar: Vielen Dank!
 
Eintrag: 89

vom 15.2. 2007
um 8:40 Uhr

Geschrieben von: Gunther Elstner
Homepage: http://www.elstner.de
Kompliment für diese schöne und informative Seite
mfg Gunther Elstner
 
Rainers Kommentar: Danke!
 
Eintrag: 88

vom 27.9. 2006
um 16:00 Uhr

Geschrieben von: Chrissi
Homepage:
Find die seite total cool (Stadtplan, Veranstaltungen, spiele, ..) Vielleicht könntest du bitte bitte noch nen par andere spiele drauf machen??? manche spiele gehn auch gar nich da steht da: dauert ein bisschen. ich hab ma ne halbe stunde gewartet aber das spiel ging nich
mfg
de Chrischi
 
Rainers Kommentar: Für die Spiele auf www.RPfingst.de muss auf deinem Rechner die Java-Laufzeitumgebung inst. sein. Und 106 Spiele sollten ein paar Tage reichen.
 
Eintrag: 87

vom 23.6. 2006
um 15:19 Uhr

Geschrieben von: Enrico Lepschi
Homepage:
Zum Eintrag 71 möchte ich auch mal etwas loswerden, auch wenn dieser Post schon ein weng zurück liegt.

Und zwar ist es zum Teil nicht zum Aushalten, wenn man am Abend (19-21 Uhr) draußen sitzt und die gedüngten Felder riechen muss. Da kommste nämlich am Abend nach Hause und willst mal noch 1-2h auf der Terasse verbingen und kannst des einfach net weils zu sehr riecht. Und mit der Meinung bin ich nicht allein. Da fragt man sich als Nichtbauer, kann das nicht tagsüber passieren!?

Mfg
Enrico Lepschi
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Und du meinst, wenn man das nachmittags aufbringt riecht das abends nicht mehr? Mir steigt das ja auch manchmal in die Nase, trotzdem können wir über die Landluft froh sein - Stadtluft ist ungemein schlechter!
 
Eintrag: 86

vom 22.6. 2006
um 20:39 Uhr

Geschrieben von: Enrico Lepschi
Homepage:
Hallo Katzenfreunde,

Es kann einfach nicht mehr sein, das eure Katzen über die frisch gewaschenen Autos laufen. Man gibt ein haufen Geld für die Wäsche der Autos aus und eine Nacht später sieht das Auto aus wie vorher (nämlich dreckig). Und das kanns einfach nicht mehr sein! Wenn ich das nächste mal eine Katze über mein Auto laufen sehe, bitte ich SIE zur Kasse für die nächste Autowäsche!

Mfg
Großlöbichau
 
Eintrag: 85

vom 17.6. 2006
um 22:54 Uhr

Geschrieben von: Ronny Löhlein
Homepage: http://www.trivago.de/grossloebichau-29355
Hallo Rainer :)
Deine Seite über Großlöbichau hat mir sehr gut gefallen, da sie sehr ausführlich und übersichtlich gestaltet ist. Da ich mich mit dem Thema "Reisen" etwas beschäftige und eine Reiseplattform kenne, habe ich Deine Seite dort als Webtipp angelegt. Diesen Webtipp kannst Du über die o.g. Adresse erreichen.
Liebe Grüße aus Königs Wusterhausen sendet

Ronny
 
Eintrag: 84

vom 16.5. 2006
um 09:24 Uhr

Geschrieben von: Falko + Till DasTier
Homepage: http://www.seime.com/dastier
Na das ist doch eine wirklich ordentliche und informative Seite, von Ausflugsziele bis Müllplan alles vorhanden. Nicht so schickimicki und nichts dahinter wie die von Jene.
Bin hier gelandet wegen Infos zu den Winterlingen im Rautal.
Best Grüß und Spoch früh
 
Jene
 
Eintrag: 83

vom 31.3. 2006
um 12:30 Uhr

Geschrieben von: Kati Plietsch
Homepage:
Finde die Seite richtig spitze. Wenn Termine wie z. B. Maifeuer ist, dass man weiß welches Wochenende man sich Zeit nimmt.
Vielen Dank
 
die Kati
 
Großlöbichau
 
Eintrag: 82

vom 25.3. 2006
um 5:52 Uhr

Geschrieben von: Erhard
Homepage:
Bin zur Zeit wieder mal in Japan Yokohama, da ist es schön ab und zu etwas von der Heimat im Internet zu sehen. Habe heute Guido Buchmann getroffen, Trainer von den Red Diamonds. Er ist im selben Hotel wie ich. Die haben heute ein wichtiges Spiel im NISSAN Stadion wo das Endspiel Deutschland-Brasilien 2002 war. Also pflegt die Seite schön, so dass man im Ausland etwas von der Heimat sieht.

Erhard

Yokohama
 
Eintrag: 81

vom 20.3. 2006
um 9:57 Uhr

Geschrieben von: Thika
Homepage:
Hallo, liebe Großlöbichauer,

da Ihr ja einen Verweis auf die Winterlinge im Rautal habt, könnt Ihr mir sicher sagen, ob sie in diesem Jahr schön blühen oder schon geblüht haben??
Sprich: Lohnt es sicht, am kommenden Wochenende ins Rautal zu fahren?
Grüße, Thika.
 
Weimar
 
Eintrag: 80

vom 13.3. 2006
um 10:30 Uhr

Geschrieben von: Dietel Albrecht
Homepage: http://www.rerik-holiday.de

Hallo Rainer,

unter dem Motto: Ich will wieder an die Ostsee, hier ein Link für alle aus Großlöbichau - Jena und Umgebung... Buchung bei mir vor Ort möglich....
 
grüße Albrecht
Großlöbichau

 
Eintrag: 79

vom 27.2. 2006
um 12:30 Uhr

Geschrieben von: Marcel
Homepage:

 

marcel grüßt Tokiohotel

Berlin

 
Eintrag: 78

vom 22.12. 2005
um 10:04 Uhr

Geschrieben von: ISABEL EDELER
Homepage:

HALLO; EINE ECHT SUPER SEITE. ICH LIEBE UNSER DORF UND WÜRDE MICH ÜBER MEHR FOTOS FREUEN. AUCH VON MEINEM PFERD STROMER. MACHT WEITER SO!!
GRUß VON ISABEL
Großlöbichau

 
Eintrag: 77

vom 30.11. 2005
um 9:04 Uhr

Geschrieben von: Butthead Uter Bill Batters
Homepage:

Ich komme aus Großlöbichau, liebe das dorf, Find euch alle total spitze, Großlöbichau lebe hoch hoch hoch,

schönen Gruß vom Sänger von Tokiohotel
Großlöbichau

 
Eintrag: 76

vom 19.11. 2005
um 20:31 Uhr

Geschrieben von: Senior
Homepage:

Deine Seite ist wirklich toll, man sieht dass es Dir Freude macht, etwas für diese schöne Gegend um Jena zu tun. Mach weiter so, ich und viele Andere schauen öfters rein.

Schönes Wochenende

Senior
Jena

 
Eintrag: 75

vom 19.9. 2005
um 12:40 Uhr

Geschrieben von: Jugendclub
Homepage:

Es ist mal wieder Zeit! Der Jugendclub Großlöbichau feiert sein viertes Jahr. Am 7. Oktober laden wir euch ein. Es wird für alles gesorgt. genaueres seht Ihr bald in euren Briefkästen. Die Flyer sind schon unterwegs!
 
Gruß, die Jugend!
 
Großlöbichau

 
Eintrag: 74

vom 15.9. 2005
um 20:59 Uhr

Geschrieben von: Steffen
Homepage:

Den Teilnehmern Herbstwanderung nach Jenaprießnitz wünsche ich viel Spaß. Ich wäre sehr gerne mitgewandert, doch leider habe ich einen Vertretungsfrühdienst.
Also, viel Spaß und trockene Wanderschuhe (hin und zurück).
 
Gruß Steffen

 
Eintrag: 73

vom 8.9. 2005
um 23:17 Uhr

Geschrieben von: Steffen
Homepage:

Antwort auf Eintrag 71 (Jacky)

Ich sag noch am letzen Wochenende zu meiner Frau: "Gut, dass das Wetter mitspielt, da kann noch das Korn (gegenüber) einfahren werden. Die arbeiten ja bis in die Nacht! ... hoffentlich beschwert sich da nicht jemand weil es WE ist."

Rainers Kommentar: Ich denke damit muss man hier leben, das weiß man doch, wenn man aufs Land zieht. (Wer ist Jacky?)

 
Eintrag: 72

vom 8.9. 2005
um 23:05 Uhr

Geschrieben von: Steffen
Homepage:

Haushaltsgegenstände die, in der Nacht vom 03./04.09.05, auf mysteriöse Art ihren Besitzer wechselten!
SUCHE
Eine alte, optisch nicht mehr sehr ansehnliche Bratzange - ehrlicher Finder meldet sich bitte unter Tel.Nr.: 445731
BIETE
Ein Weinglas mit Schliff, ein Schnapsglas mit Siebdruck und einen Kinderlöffel mit Abbildung - erhältlich ebenfalls unter Tel.Nr.: 445731

Grossloebichau

 
Eintrag: 71

vom 8.9. 2005
um 21:07 Uhr

Geschrieben von: Jacky
Homepage:

Hallo Rainer.

Ist das wahr, dass sich hier Anwohner über die Landwirtschaft beschwert haben?
Schon sehr merkwürdig, wie manche über die Existenz anderer Menschen denken. Hoffendlich schmeckt Ihnen Brot, Milch und das Fleisch vom Grill weiterhin!
Na dann, guten Appetit!

Grossloebichau

Rainers Kommentar: Kannst du mir genauer sagen wer sich worüber beschwert hat? Vielleicht hast du auch eine Mail-Adresse für direkten Kontakt?

 
Eintrag: 70

vom 4.9. 2005
um 20:43 Uhr

Geschrieben von: Albrecht Dietel
Homepage: www.sicilian.net

Hallo Rainer,

..da sitze ich hier bei einem gutem Kumpel in Sizilien in seiner Tauchschule und surfe so durchs Netz,... wo ich Deine Seite entdecke

!!!...Gratulation !!!...

(vielleicht mal ein oder zwei Party-Kinderbilder gegen ein sportliches Motocross/Endurobild von der Dorl austauschen) aber ansonsten SUPER SEITE ueber unser Doerfchen...

Ich wohne seit 2001 in Grossloebichau (Am Osterbache)

Gruesse an die Heimat aus dem sonnig warmen Sizilien...ich bleib noch ein Paar Tage hier....Albrecht

Grossloebichau

Rainers Kommentar: Dank, und Grüße zurück nach Sizilien!

 
Eintrag: 69

vom 25.8. 2005
um 20:58 Uhr

Geschrieben von: Steffen
Homepage:

Hallo Rainer,
du bist ja super schnell mit dem neuen Busfahrplan!

Steffen

PS: Ist es für das kulturelle Leben der "Großstadtumgebung" nicht eine Schande, dass die Fr.-Sa.-Abendbusse wegfallen?
 
Rainers Kommentar: Ja, finde ich auch schlimm, vor allem für die Jugendlichen, die nicht selbst fahren können oder wollen!

 
Eintrag: 68

vom 24.6. 2005
um 20:50 Uhr

Geschrieben von: Cassy
Homepage:

Ich bin 1962 in Jena geboren und in Großlöbichau aufgewachsen.
Wer ist in dieser Zeit auch hier aufgewachsen?
Über eine Mail würde ich mich echt sehr freuen.
Rainer danke für Deine Mail und Deine Leistung für das Dorf.

Cassy

Ort: Berlin

 
Eintrag: 67

vom 10.6. 2005
um 16:42 Uhr

Geschrieben von: Grüner Erhard
Homepage:

Sitze zur Zeit hier in der Mitte von Japan und schau die Heimat an. Schön dass es diese Seite gibt!!

Ort: Tojohashi

Rainers Kommentar: Dank! Viel Spaß noch in Japan!

 
Eintrag: 66

vom 23.5. 2005
um 12:12 Uhr

Geschrieben von: Michael Schroepfer
Homepage: http://www.personal.office.ms

Hallo Rainer, unsere besten Gruesse und Glueckwuensche zur Geburt von Leon ! Herzlichst aus Weimar Michael und Konstanze Schroepfer

 
Eintrag: 65

vom 21.5. 2005
um 17:47 Uhr

Geschrieben von: Loth, Ilona
Homepage:

Hallo Rainer,
meine Bewunderung für die Homepage Eures Ortes! Aber vor allem für Deine enormen Aktivitäten auf vielen Gebieten! Respekt!

Würde gern bei Euch wohnen, besonders in Kleinlöbichau. Darüber findet man so wenig. Mögt Ihr Euch nicht? Sorry, war ein bißchen indiskret. Steht etwas in dem neuen Buch vom Heimatverein? Wo kann ich es kaufen?
Vielleicht kannst Du mir helfen.

Viel Kraft für Dich, damit viele Menschen sich bei Euch wohlfühlen  gewünscht von Ilona

07749 Jena

Rainers Kommentar: Danke für deine netten Zeilen! Eine Antipathie zwischen Klein- und Großlöbichau gibt es meiner Kenntnis nach nicht. Das neue "Geschichts"-Buch kannst du bei mir oder dem Heimatverein bestellen. Tel. und Mail findest du hier. Gruß Rainer

 
Eintrag: 64

vom 30.4. 2005
um 16:42 Uhr

Geschrieben von: Cassy
Homepage:

Hm Rainer; warum hast Du meinen Beitrag gelöscht?
Könntest Du mir das per Mail zuschicken? würds schon gern Wissen.
Ich bin ja nicht anonym. Hm?
Meine Mail hast Du auch nicht beantwortet.

Cassy

Berlin

Rainers Kommentar: Ich habe keinen Beitrag gelöscht! Du stehst hier und im Gästebuch www.RPfingst.de drin... Dieses hier pflege ich allerdings von Hand und deshalb dauert das Eintragen ein paar Stunden. Gruß Rainer - Mail ist unterwegs.

 
Eintrag: 63

vom 29.3. 2005
um 21:52 Uhr

Geschrieben von: pucky und clodetty
Homepage:

hey ihr lieben..es is doch immer wieder schön in glb..aber vor allem in wogau..denn da liegt irgendswo mein handy im busch...*wein*...alles roger klaro man mfg..also wenn ihr es piepen hört..dann meldet euch..-.-

tina zu hause

 
Eintrag: 62

vom 11.2. 2005
um 16:23 Uhr

Geschrieben von: Fam. Schäfer
Homepage: http://www.schaefers-ferienwohnung-walters.dorf.ms

Schöne Grüße nach Thüringen aus Sachsen, aus der schönen Oberlausitz.

Waltersdorf/Oberlausitz

 
Eintrag: 61

vom 2.2. 2005
um 15:43 Uhr

Geschrieben von: Dirk J.
Homepage:

Hallo Rainer,

zunächst einmal Kompliment für die schöne und informative Site über unser Dorf, Respekt. Hier kann man alles Wichtige und Informative einfach erhalten, sehr schön.
Nun möchte ich aber mal ein nicht so schönes Thema aufgreifen:
Ich möchte alle Großlöbichauer Tierfreunde und Haustierbesitzer vor einem unbekannten "Giftmörder" warnen. Von unseren Bekannten aus der Straße "Vor dem Dorfe" wurde deren Hund, nach Aussage des Tiearztes aus Bürgel, mit Rattengift vergiftet. Das arme Tier quälte sich 1 Woche mit großen Schmerzen herum. Das ist aber noch nicht alles: Die Katze meiner Nachbarin, ebenfalls "Vor dem Dorfe" wohnhaft, welche mit Sicherheit nicht durch Bellen den Unmut der Anwohner auf sich gezogen hatte, wurde ebenfalls vor kurzem durch Gift getötet. Dies alles geschah in unserem schönen idyllischen Dorfe. Davor wurde 2004 aus dem "alten" Dorf ein Golden Retriever ebenfalls vergiftet. Ich möchte hiermit allen Tierhaltern die Möglichkeit geben aufgrund dieser Nachricht ähnliches ihren Tieren zu ersparen. Weiterhin finde ich, der ebenfalls einen kleinen Hund hat, es abscheulich wenn (vermutlich) Stadtmenschen auf´s Dorf ziehen und nicht damit klar kommen, dass hier üblicherweise Hunde bellen und andere Tiere "Geräusche" von sich geben. Ich wünschte mir, dass diese gewissenlose Brut diese Zeilen liest und möchte dieser hiermit übermitteln, dass ich, und vermutlich auch andere, die Augen offen halten werden und wenn ich die Übeltäter erwischen sollte, was nicht unwahrscheinlich ist, die entsprechenden Anzeigen wegen Sachbeschädigung und Verstoß gegen das Tierschutzgesetz gefertigt werden. Hund und Katze sind keine Plage. Der Mensch selbst hat diese Tiere domestiziert und hat, meiner Meinung nach, damit auch ein gewisses Maß an Verantwortung und Sorge gegenüber diesen Lebewesen erworben. Fakt ist, dass auch ein Tier Schmerzen empfindet, vor allem wenn es sich 1 Woche im Todeskampf windet. Im o.g. Falle war der Hund auch Spielgefährte von 2 Kindern. Alleine diesen ihren "Freund" zu nehmen war herzlos und mit Sicherheit eine große "Heldentat" dieses "gerne gesehenen" Mitbürgers unseres Dorfes. Er kann davon ausgehen, dass er sich sehr "beliebt" gemacht hat. Wie sehr wird er merken wenn er entlarvt ist.

So Rainer, das mußte ich mal loswerden, da ich es als Bewohner diesen schönen Dorfes nicht einsehe, wenn durch Kriminelle, was diese Leute ja sind da sie gegen geltende Gesetze verstoßen haben, die Gemeinschaft der Bewohner so massiv gestört wird. 

Mach weiter so,
Tschüß Dirk

Großlöbichau

 
Eintrag: 60

vom 29.1. 2005
um 9:04 Uhr

Geschrieben von: St. Götz
Homepage:

Die Großlöbichauer Internetseite macht auf gelungene Weise unsere Gemeinde im Web bekannt und bietet wichtige Informationen für Bewohner und Auswärtige, z.B. den "Veranstaltungskalender".
Jedoch wird es notwendig sein, neben der Rubrik "Der Hund" auch eine Rubrik "Straßenverkehr" einzurichten.
Notwendig macht dies z.B. das Überfahren eines Haustieres im alten Dorf, das wilde Parken (im Kreuzungsbereich Ahornweg/Über der Trebe - zumal genügend Parkfläche auf dem eigenen Grundstück vorhanden ist) und das Vorbeirasen an Vorrangstraßen (rechts vor links). Mich wundert allerdings, dass die Gemeindeverwaltung, die Streife fahrende Polizei und andere Betroffene nicht bereits Maßnahmen dagegen eingeleitet haben.
Sollten wir motorisierten Verkehrsteilnehmer nicht stets den § 1 der STVO bedenken!
 
Mit freundlichen Grüßen
Steffen Götz
 
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Da kann ich nur zustimmen. Dann ist es mit der Idylle vorbei, wenn der Gesetzeshüter erst überwacht.

 
Eintrag: 59

vom 13.12. 2004
um 13:30 Uhr

Geschrieben von: VG Dornburg
Homepage:

Wir sind freudig überrascht, dass Großlöbichau so schöne Internet-Seiten hat. Macht weiter so.
 
Mit freundlichen Grüßen

U. Glatz

 
Eintrag: 58

vom 1.12. 2004
um 21:32 Uhr

Geschrieben von: Petra Lepschi
Homepage: http://www.pegastar.com/p.lepschi

Weihnachten steht vor der Tür

Alle Jahre wieder beginnt der Weihnachtsstreß: Plätzchen backen, Geschenke kaufen usw.

Da hätten wir was für die Kleinen .....Keine Panik: keine Rezepte, keine Computer.
NEIN - Es geht um personalisierte Kinderbücher. Wir bieten  eine einzigartige Möglichkeit ein ganz persönliches Geschenk für jedes Kind anfertigen zu lassen.
Unter meiner Homepage ist alles weitere zu finden.
Sollten Fragen sein stehen wir gerne telefonisch wie auch persönlich zur Verfügung.
Freundliche Grüße

Petra Lepschi

 
Eintrag: 57

vom 1.11. 2004
um 22:32 Uhr

Geschrieben von: Mihaly Barosi
Homepage: http://www.kazar.atw.hu/

Dear Sir,
I would be very glad, if you could help me to obtain the e-mail address of Guido Gretscher or his near relatives. He and his family lived in Grossloebichau 20 years before, and we meet each other within a student exchange program. The picture of the searched family is on the above internet address. Pictures of my family can be find on www.barosi.lapok.hu. Thank you for your kindness.
BR Mihaly Barosi, Hungary.
 
Kurzübersetzung: Gesucht wird Telefon/Mail/Adresse von Guido Gretscher. Er + Fam. lebten vor 20 Jahren in Großlöbichau.
Bild der gesuchten Familie: http://www.kazar.atw.hu/
Bild der suchenden Fam.: www.barosi.lapok.hu

 
Eintrag: 56

vom 11.10. 2004
um 18:30 Uhr

Geschrieben von: Fam. Slaar
Homepage:

Hallo!

Eine sehr schöne, informative und gelungene Homepage.
Wir sind alle 2 Jahre bei Fam. Hüttenrauch zu Gast und fanden es immer schon toll in Großlöbichau!!
 
Gruß Hindrik, Jutta, Arjan, Antje und Jorina Slaar

 
Eintrag: 55

vom 23.8. 2004
um 10:46 Uhr

Geschrieben von: Rogge, Steffen und Tischendorf, Doris
Homepage: http://www.rogge-anwalt.de

Wir sind sehr betrübt über den sinnlosen Unfalltod unser geliebten Katze Sofie. In den führen Morgenstunden des 23.08.2004 wurde unsere Katze Sofie von einer rücksichtslose Person überfahren und mitten auf der Straße liegen gelassen. Es gebührt einem bestimmten Anstand, das derjenige vielleicht doch eine Nachricht hinterläßt und sich wenigstens entschuldigt. Wir verfolgen schon seit einiger Zeit, dass im Oberdorf sinnlos mit PKW "gerast" wird. Dieses gilt teilweise auch für nachts fahrende Jeeps.
Steffen Rogge
und Doris Tischendorf
 
Großlöbichau, Dorfstraße 5a

 
Eintrag: 54

vom 10.8. 2004
um 10:37 Uhr

Geschrieben von: Frank Eckart
Homepage:

Hallo Rainer,

ich habe heute festgestellt, daß der Link zu Confixx eine andere URL aufweist(62.146.74.15) als der Text auf der Seite 'eigene E-Mail'(83.133.96.10) anzeigt. Dadurch erreicht man das Mail-Programm nicht mehr. Ansonsten gefällt mir die Seite immer noch, man kann damit den meisten Leuten (weltweit) zeigen, wie sie ohne GPS unser Haus finden.
Gruß Frank.
 
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Danke - ist schon repariert.

 
Eintrag: 53

vom 22.7. 2004
um 18:41 Uhr

Geschrieben von: Benne
Homepage: http://www.talmuehle-thalbuergel.de

Hallo ich bin beim serven im INet auf diese echt gute Seite gestoßen, und da muss ich dir ein dickes Lob dafür gebe. Kannst ja den Link von meine Web Seit mit rein stellen im Bereich Ausflugsziele denn Thalbürgel hat noch ein bisschen mehr als nur die Kirche ;-)

Kleinlöbichau
 
Rainers Kommentar: Vielen Dank! wirst entspr. verlinkt.

 
Eintrag: 52

vom 22.6. 2004
um 8:41 Uhr

Geschrieben von: ?
Homepage:

Mein Lob(!!!!) an Rainer.

Tolle Stimmung beim Lindenblütenfest...
 
Rainers Kommentar: Vielen Dank! Schade, dass du anonym bleibst.

 
Eintrag: 51

vom 15.6. 2004
um 18:51 Uhr

Geschrieben von: Rosentreter, Jaqueline
Homepage:

Liebe Kerstin,

Du hast auch uns aus dem Herz gesprochen. Unser Hund freut sich täglich darüber, über die Wiesen und Felder die unser Großlöbichau zieren, zu laufen. Das mit den Hundeklos ist trotzdem eine gute Idee! Wir haben nun seit einem Jahr ein Zaun, um uns vor "fremden Tretmienen" zu schützen.....
Jetzt sind wir selbst stolze Besitzer eines Hundes und finden  es schade, daß manch anderer Hund in fremden Gärten seinen Haufen "vergisst". Oft heißt es dann "die sind alle so". Ich denke dem Hund wird es gefallen, mal oben am Wald spazieren zu gehen und er wird merken, da ist noch mehr als "Vor dem Dorfe"! Auch Herrchen wird sehen wie schön Großlöbichau von dort aussieht.
Ich freue mich schon riesig auf das Lindenblütenfest und wünsche ALLEN viel Spaß.
Eure Jaquline
 
Erlengrund 1

 
Eintrag: 50

vom 7.6. 2004
um 17:47 Uhr

Geschrieben von: Kerstin Helbig
Homepage:

Hallo zusammen,
wir sind die "NEUEN". Seit fasst einem Jahr nennen wir nun ein kleines Häusel "UNSER". Haben uns prima eingelebt, aber dazu tragen die "ALTEN" vom "Vor dem Dorfe" sehr viel bei. Von denen aus dem alten Dorf belächelt und als Aussenseiter benannt (drumm bleiben wir also "Vor dem Dorfe" und gehen nicht rein), doch von den Nachbarn begrüßt und aufgenommen. Dies zeigte eine Einladung zum Männertag vom "Erlengrund". Konnten es nicht glauben - haben nachgefragt - aber gefeiert haben wir dann doch - alle gemeinsam. Es fanden zusammen, die die auf zwei Rädern durchs Leben fahren und die, die es "noch" nicht tun (tun - blödes Wort).
Eines stößt uns jedoch seit Beginn unserer Bauphase und nun, wo wir jeden Tag von neuem genießen, immer mehr auf. Auf dieser Seite wird dies sehr schön unter "Der Hund" beschrieben und bildlich festgehalten. Aber sollten wir es nicht nennen "Das Herrchen"? Auch hier gibt es die, die nicht auf dieser Seite mit Bild erscheinen möchten und die, denen es im wahrsten Sinne des Wortes "Scheiß"-egal ist, wo ihr Hund hin"scheißt". Aber peinlichst genau wird darauf geachtet, dass dies auf keinem Fall auf dem eigenen Grundstück ist. Warum nutzen diese Herrchen und Frauchen nicht die uns doch so umfangreich zur Verfügung stehenden Felder? Nein die Runde geht früh, wie abends einmal ums "Vor dem Dorfe". Die Wenigsten haben ihr Tütchen dabei um diese unansehnliche Sache - man siehe "Der Hund" - darin verschwinden zu lassen.
Wenn es unbedingt sein muss - und dem Herrchen oder Frauchen der Weg zum Feld zu weit und der Geruch und die Mine auf dem eigenen Grundstück zu unangenehm sind - dann lasst den Hund sein Geschäft auf dem Feld erledigen - der Bauer freut sich.
Wenn man sich in unserem kleinen "Vor dem Dorfe" umschaut, haben Viele mit so viel Mühe und Liebe zum Detail ihre Gärten und Anlagen gestaltet, aber diese "Minen" verschandeln doch jedes Bild.
Dann legt Ihr Hundebesitzer doch zusammen und kauft Euch ein paar Hundeklos. Vielleicht ist auch unser Bürgermeister für die Verwirklichung eines solchen Gedankens zu begeistern. Das wäre eine Initiative, die man begrüßen würde, oder Ihr macht es denen aus dem Erlengrund nach und lasst Euren Liebling halt nur noch in Eurem Garten sein Geschäft verrichten.
Im Übrigen: - Es liegt nicht die Schuld beim Hund - er macht nur, was der Halter ihm gestattet.
Wer sich jetzt angesprochen fühlt, sollte nicht beleidigt sein, sondern sich einfach mal Gedanken darüber machen, warum er beim Gassi gehen so komisch angeschaut wird und die die sich nicht angesprochen fühlten, machen einfach weiter so, denn Euer Hund hat die Streicheleinheit und das Leckerlie redlich verdient (und Ihr auch).
Wir freuen uns auf einen schönen Sommer mit "vielleicht" sauberen Straßen und Wegen.
Kerstin Helbig

 
Rainers Kommentar: Danke!

 
Eintrag: 49

vom 2.6. 2004
um 11:47 Uhr

Geschrieben von: Thomas Pake
Homepage: http://www.thomas-pake.de

Danke für den Besuch meiner HP und den Eintrag ins Gästebuch

 
Eintrag: 48

vom 1.6. 2004
um 18:25 Uhr

Geschrieben von: Lepschi Jürgen
Homepage:

Hallo,
bin seit langem mal wieder in der Homepage.
hat sich ja toll entwickelt was wichtiger ist, sie wird auch gern besucht, 4900 Besucher sind der Beweis.
Rainer, habe Dir doch vor kurzem unsere Visitenkarte gegeben. Unsere Firma passt eigentlich noch in das Fenster Firmen rein. Wenn nötig reden wir noch mal drüber, wenn nicht nötig, setz uns einfach rein
Danke Tschüß
 
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Klar mach' ich.

 
Eintrag: 47

vom 21.5. 2004
um 11:25 Uhr

Geschrieben von: Susanne Graudenz
Homepage:
Hallo Rainer und Bianca,

danke noch mal für die Ausgestaltung des Grand Prix, es war sehr schön.
Susanne & Männer
 
Großlöbi
 
Rainers Kommentar: Hat uns auch gefallen!
 
 
Eintrag: 46

vom 7.5. 2004
um 14:05 Uhr

Geschrieben von: Katja
Homepage: http://www.graitschen.de
Bei der Suche nach Dörfer aus der Umgebung, die auch im Internet vertreten sind, bin ich auf Ihre Seite gestoßen. Ein großes Kompliment dafür. Die Seite bietet so viele Informationen und hat gewiß eine Menge Arbeit gemacht. Machen Sie weiter so.
 
Graitschen
 
Rainers Kommentar: Danke! Habe gleich deine Seite besucht und muss neidvoll feststellen: Traumhaft!
 
Eintrag: 45

vom 24.4. 2004
um 12:12 Uhr

Geschrieben von: Neme
Homepage:
Du bist eben ein Outsider und solltest mal net so labbern.... Denn spY0r und Kfj wissen was damit anzufangen...ATm.... Dad mit dem Bürgermeister nehmen wir schon noch in die Hand... Ähm..... Zieh dir mal IRC dann wirste uns CSler noch irgendwann mal verstehen!!!
 
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: 1. Ich lass dich doch auch "labbern". 2. Brauch ich das?
 
Eintrag: 44

vom 23.4. 2004
um 13:32 Uhr

Geschrieben von: Neme
Homepage:
Moinsen KFJ ;) Danke für die Greeze ;) Atm... Wir sollten langsam mal Druck ausüben @ Bürgermeister.... Der baut hier so nen kra$$es Dorf und dann legen die Glasfaserkabel.... Nagut ich bin ja nimmer lange hier @ Stuttgart :P Dann gibts ARCOR DSL 1500 :) *gg* Tschausen @ alL!!!!
 
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Hast du überhaupt schon mal mit dem Bürgermeister darüber gesprochen?  Geniale Ausdruxweise hast du! Ist deutsch deine Muttersprache?
 
Eintrag: 43

vom 7.4. 2004
um 9:42 Uhr

Geschrieben von: Mehlberg, Elke
Homepage:
Hallo, Herr Pfingst,
ich muß mich heute doch mal melden, denn das ich kein Interesse habe, ist so nicht richtig.
Die von Ihnen eingerichtete Seite von unserem Ort ist eine echte Bereicherung.
Vielleicht können Sie mir bei der Einrichtung einer eigenen Homepage helfen.
Ich würde mich nach Ostern mal melden.
Frohe Ostern und herzliche Grüße
Fam. Mehlberg
 
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Das tue ich gerne.
 
Eintrag: 42

vom 28.3. 2004
um 13:02 Uhr

Geschrieben von: Susanne Graudenz
Homepage:
Lieber Rainer,
unser Kinderfest ist für 5.6.04 geplant, kannst du das bitte in den Veranstaltungsplan einbauen??
Freuen uns schon auf den Grand Prix. Sollen wir noch was helfen?
Susanne & Männer
 
Großlöbi
 
Rainers Kommentar: Eben geschehen..
 
 
Eintrag: 41

vom 18.3. 2004
um 20:55 Uhr

Geschrieben von: Falk Hoke
Homepage:
Hallo Herr Pfingst,
Ihre Seite ueber Grossloebichau finde ich sehr gelungen und ich besuche sie regelmaessig. Vielleicht waere es auch fuer andere Einwohner sehr nuetzluich und hilfreich wenn ein paar "amtliche" Informationen mir bereitgestellt werden. Ich koennte mir gut vorstellen dass besimmte Verordnungen und Gesetze die von Gemeinden erlassen werden von allgemeinen Interesse waeren.

Familie Hoke
 
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Solche Verordnungen und Gesetze stehen meistens im Amtsblatt. Ganz so förmlich wollte ich eigentlich nicht werden, suche aber mal wo es das Amtsblatt online gibt.
 
Eintrag: 40

vom 16.3. 2004
um 11:52 Uhr

Geschrieben von: Bettina Bartsch
Homepage:
Hallo Rainer,

ich habe von Deiner Seite gehört und sie mir angeschaut, finde ich prima. Möchte dazu den Anlass nehmen und eine Nachricht hinterlassen:
 
Wir gründen eine Sportgruppe in Großlöbichau!
Geeignet für alle, die etwas für ihre Gesundheit tun und ihren Körper fit halten wollen.
Ziel: Kräftigung der Muskulatur, allgemeine Fitness, Training für Bauch, Beine, Po, Rücken.

Ort: Gaststätte Großlöbichau
Zeit: Montags  19.00 Uhr

Anmeldung und Schnupperstunden am 22.03.2004 und laufend.

Bettina Bartsch
Tanzgruppenleiterin
Tel. 03641/422062
Erlengrund 2
Großlöbichau
 
Danke für diese Möglichkeit.
 
Rainers Kommentar: Macht mit - bleibt fit!
 
Eintrag: 39

vom 7.3. 2004
um 21:32 Uhr

Geschrieben von: Rosmarie Burde
Homepage:
Verwandte in Kleinlöbichau verwiesen auf deine Seite. Diese gefällt mir, aber ich möchte noch einige Anregungen geben:
Stadtplan: Sollte das Straßennetz von Großlöbichau als Grundelement erhalten und darauf die vorhandenen Markierungen anzeigen. Sonst fehlt der Bezug und die Orientierung ist nicht möglich.
Einen Verweis (Link) auf die offizielle Seite der Stadt Jena wäre vorteilhaft, auch Hinweise auf Sehenswürdigkeiten im Umfeld wären zu überdenken.
 
Gruß Rosi
 
15859 Storkow
 
Rainers Kommentar: ist in Arbeit
 
Eintrag: 38

vom 25.2. 2004
um 13:46 Uhr

Geschrieben von: Karsten Oehmichen
Homepage: http://www.ballonteam-jena.de
Hallo Rainer!
Es gab ja schon mal ein paar Luftbilder vom Ballonteam Jena auf der Website - leider sind sie wieder verschwunden :-(
Auf www.jena-thueringen.degibts die Fotos noch und über 1000 weitere Luftbilder von Jena und Umgebung dazu!
 
Jena
 
Rainers Kommentar: Du hast recht - ich weiß auch nicht wieso die untern Hammer gekommen sind. Jetzt sind sie wieder zu erreichen!
 
Eintrag: 37

vom 31.1. 2004
um 02:16 Uhr

Geschrieben von: Lutz & Petra Köhler
Homepage: http://www.mobildiscothek-lpk.de
Wir haben auch mal bei Euch reingeschaut. Sehr schön gemacht, alles Gute von uns und wir freuen uns schon sehr auf ein Wiederseh´n.

Lutz & Petra

07768 Kahla

 
Eintrag: 36

vom 5. 11. 2003
um 19:01 Uhr

Geschrieben von: KfJ
Homepage:
Hallo,
 
War zwar auf der Suche nach einer "Preis/Bettenfrei"- information unserer heimischen Pension aber hab leider nix gefunden ...
Na vielleicht ist das ja eine Anregung ...
Grz an die CS´ler ...

KfJ
 
Rainers Kommentar: Ja, es gibt eine Pension. Sie hat aber (leider) kein Interesse an Werbung hier... Falls nun doch - bitte melden!
 
Eintrag: 35

vom 30. Oktober 2003
um 23:41 Uhr

Geschrieben von: Dr. Thomas Hartmann und Freundin
Homepage:
Hallo Rainer!!!
Feiern gerade mit Lenks, welche uns auf diese Website aufmerksam gemacht haben. Geiles Nest, schön gelegen, viele Wandermöglichkeiten. Bei diesen Bewohnern!!!!!
 
Damenviertel, Jena
 
Rainers Kommentar: Danke für die Blumen!!! Kommen Sie doch mit her...
 
Eintrag: 34

vom 28. Oktober 2003
um 23:53 Uhr

Geschrieben von: Steffen
Homepage: http://www.ruecker-home.de
Hallo Rainer,
vielen Dank für den Besuch auf unserer Homepage und ein Kompliment für die Großlöbichau-Seite. Ich war schon früher drauf gestoßen und hatte bereits bei uns einen Link gesetzt.
Das Internet lebt gerade von solchen Projekten wie deiner Seite. Weiter so!
PS.: zu Sky DSL könnte ich ein positives Feedback beitragen ...
 
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Danke!
 
Eintrag: 33

vom 12. Oktober 2003
um 17:05 Uhr

Geschrieben von: leo
Homepage:
So, jetzt muss ich doch auch noch meinen Senf zum Thema DSL abgeben, ich als Städter hab ja das ganz normale, durfte aber auch 4 Jahre warten :( Sky DSL ist für den normalsterblichen viel zu teuer, nicht wegen der Schüssel, sondern, wegen der Remote Leitung, die Analog oder via ISDN online ist, d.h. über diese Verbindung werden daten rausgeschickt, sozusagen, was ich will und via Satellit kommen dann die Infos rein.

Schöne Homepage habt ihr hier gemacht, würde Jena net mal schlecht stehen, wenn ich mir da unser hässlichen nichts sagendes Ding anschaue!
 
Jena
 
Eintrag: 32

vom 25. September 2003
um 19:10 Uhr

Geschrieben von: Enrico Lepschi
Homepage: http://www.grw-clan.de.vu
SkyDSL da habsch a nur de download von 2 bis 4Mbit aber der Upload is denn immernoch ISDN Geschwindigkeit!!! Dazu kommen die Kosten die ehrheblich höher sind als bei einem normalen DSL- Anschluss. Und des Dorf kann soviel ich weiss schon was dafür, denn es liegen ja laut Informationen der Kommunikationsgesellschaften!!! man baut hier ein "super modernes Wohngebiet" her und denkt nicht mal an das primitvste!!! Ich find es sehr bedauernswert das des net mit geplant wurde... Desweiteren weiss ich wirklich net wo ich die SChüssel hinsetzen soll, denn man bedenke es hat nicht jeder hier in Großlöbichau nen Kabelanschluss!!!
 
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Definitiv letzter Beitrag zu DSL!
Aber danke für die "Aufklärung"!
 
Eintrag: 31

vom 25. September 2003
um 19:08 Uhr

Geschrieben von: spY` (alias Christian, Anm. d. Red.)
Homepage:
Nachricht: lol??? also erstmal ja sky dsl ist zwar ne schöne sache bringt mir persönlich nix weil ich mir nicht noch extra ne schüssel aufs dach schrauben will ... dann online spiele ka an was du denkst ich spiele nur counterstrike und das ist mit isdn einfach nur beschissen!!! jo wars auch schon stell mal forum online kommt besser als das GB hier :P
 
großlöbcihau
Rainers Kommentar: Weiß nich, ob sich ein Forum lohnt
 
Eintrag: 30

vom 24. September 2003
um 18:52 Uhr

Geschrieben von: Susi Graudenz
Homepage: http://www.team-mc.net
Hallo Rainer,
finde die angekündigten Bilder von der letzten Party nicht :-(,
entscheide dich für uns - Silvester - du wirst es nicht bereuen ;-)
 
Bis dann!
 
Großlöbi
 
Rainers Kommentar: Die Bilder habe ich vor 2 Wochen per Mail verschickt. Veröffentlichen kann ich die nur mit Passwortschutz ...
 
Eintrag: 29

vom 23. September 2003
um 19:19 Uhr

Geschrieben von: Christian/spY`
Homepage: http://www.team-mc.net
find das dorf beschissen netmal DSL möglich ..:P

großlöbichau
 
Rainers Kommentar: schon mal was von Sky DSL gehört?
 
Eintrag: 28

vom 21. August 2003
um 17:09 Uhr

Geschrieben von: anica
Homepage: keine
hi. ich finde diese seite immer schöner.
*g* doch ich möchte euch sagen das der bus am donnerstag, freitag und samstag auch viel später fährt. also macht euch keine sorgen mehr jugend :-) ihr könnt länger in jena bleiben.
doch noch ne frage wann ist denn endlich mal wieder ne party hier? würd mich freuen wenn sich jemand mal bei mir meldet. gruß anica
 
großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Neuer Fahrplan jetzt online!
Party wollten wir machen - es gab formelle Probleme ...
 
Eintrag: 27

vom 28. Juli 2003
um 14:07 Uhr

Geschrieben von: Fam. Majonek
Homepage: keine
Viele liebe Urlaubsgruesse aus dem schoenen Hellas wuenscht Fam. Majonek aus einem Internetcafe. Wir holen uns hier Infos aus dem Netz. Viele Gruesse
 
Sarti\ Griechenland
 
Eintrag: 26

vom 27. Juni 2003
um 16:40 Uhr

Geschrieben von: Anica
Homepage: keine
Hi!
 
Ich finde diese Seit über unser Dorf sehr gelungen.
Die farbliche Gestaltung ist sehr ansprechend.
Großes Lob!!!
Macht weiter so!
 
Ciao Anica
 
Großlöbichau
 
Eintrag: 25

vom 26. Juni 2003
um 13:40 Uhr

Geschrieben von: Unbekannt
Homepage: kene

Es könnte auch was über die feuerwehr dar gestellt werden. Aber sonst ist die siete gut gelungen!!!!!!!!!!!!!!
 
Großlöbichau
 
Rainers Kommentar: Vielen Dank fürs Kompliment! Eigentlich veröffentliche ich ja keine anonymen Eintragungen, aber zum Thema Feuerwehr warte ich noch auf Zuarbeit. (Bilder, Texte ...). Dann gibt's auch was von der FFW!

 
 
Eintrag: 24

vom 25. Mai 2003
um 8:42 Uhr

Geschrieben von: Susanne Graudenz
Homepage: keine

Liebe Mitstreiter beim Kinderfest!
 
Herzlichen Dank für die Mitarbeit an unserem wirklich gelungenen Kinderfest am Wochenende. Ich fand es superschön, genau wie (fast) alle anderen, die ich gesprochen habe.
Auf ein Neues...
 
Susanne

Großlöbichau

 
Eintrag: 23

vom 2. Juni 2003
um 13:09 Uhr

Geschrieben von: Christian
Homepage: http://www.Christian-Schmidt-online.de

Hallo ;-)
 
hab es endlich geschafft und meine Homepage neu hochgeladen, jetzt mit einem Link für diese schöne Seite...
 
Liebe Grüße,
Christian

 
Eintrag: 22

vom 9. Mai 2003
um 10:42 Uhr

Geschrieben von: Karena Leppert
Homepage: keine

Lieber Herr Pfingst,
 
ich finde die Großlöbichau-Seite sehr gut, vor allem, dass neben Heimatverein und Veranstaltungen auch solche praktischen Dinge drin stehen wie Busplan oder Müllplan. Es ist schon wichtig, dass unser Dorf auch bei der modernen Kommunikation dabei ist. Ich lese unsere Homepage jedenfalls lieber als die offiziellen "Amtsblätter", weil da die Dinge drinnen stehen, die mich wirklich was angehen.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
K. Leppert
 
Großlöbichau

 
Eintrag: 21

vom 8. Mai 2003
um 9:02 Uhr

Geschrieben von: Michael Schroepfer
Homepage: http://www.personal.office.ms

Hallo Rainer,
 
wunderschoene Seite ueber eine Gegend, wo die Wiesen offenbar noch gruen, und die Sonnenblumen wirklich gelb sind ;)
 
Herzlichst Schroepfi
 
Weimar /Thuer.

 
Eintrag: 20

vom 22. April 2003
um 14:51 Uhr

Geschrieben von: Christian
Homepage: http://www.Christian-Schmidt-online.de

Hi Rainer,

danke für Deinen Eintrag in mein Gästebuch. Finde es übrigens toll, daß Du immer auf Deiner Homepage schreibst, wann wo was bei Euch los ist. Komme bestimmt nächsten Mittwoch auch zum Maifeuer, freu mich schon drauf...

Christian

 
Eintrag: 19

vom 23. April 2003
um 14:01 Uhr

Geschrieben von: Christian
Homepage: http://www.Christian-Schmidt-online.de

Hi,
 
ist echt 'ne schöne Seite, werd sie demnächst auch auf meiner Homepage verlinken.
 
Grüße an alle Großlöbichauer, die mich kennen... ;-))
 
Christian
 
Weimar

 
Eintrag: 18

vom 12. April 2003
um 0:27 Uhr

Geschrieben von: Celine
Homepage:http://www.celines-welt.de

Hallo Rainer,
 
eine wirklich schöne Seite :-))) Und ich weiss jetzt endlich wo Großlöbichau liegt *g*
 
Weiter so...
 
Celine & Mama Doreen
 
Berlin

 
Eintrag: 17

vom 11. April 2003
um 17:37 Uhr

Geschrieben von: Körbs
Homepage: keine

Sind das meine Luftaufnahmen?
Hast Dir ja Mühe gemacht !

Grüße von 'nem alten Großlöbichauer
 
Lüdenscheid

Rainers Kommentar: Die 3 Luftbildaufnahmen sind vom Bürgermeister (Auftragswerk), die auf der Startseite ist von einem Foto, das es zur 1000-Jahrfeier zu kaufen gab.

 
Eintrag: 16

vom 9. April 2003
um 20:17 Uhr

Geschrieben von: Pauli
Homepage: keine

Nette Seite, konnte sehr viel lachen! Oder warum war die auf einer Witzseite angegeben?
 
Rainers Kommentar: Da deine Mailadresse nicht stimmt, kann ich dir leider nicht antworten ...

 
Eintrag: 15

vom 29. März 2003
um 13:07 Uhr

Geschrieben von: Scholli
Homepage: keine

TOP SEITE / WEITER SO!
 
Scholli
 
Wogau

 
Eintrag: 14

vom 19. März 2003
um 11:32 Uhr

Geschrieben von: Bernd Mehlberg
Homepage: keine

Die Homepage über unser Dorf ist gut gelungen, aktuell und informativ.
 
Bernd Mehlberg
 
Großlöbichau

 
Eintrag: 13

vom 27. März 2003
um 19:46 Uhr

Geschrieben von: Sebastian Wohlfeld
Homepage: keine

Hallo Rainer,
 
gestern dein "Mini-Grand-Prix" war super. Und es hat mir sehr viel Spaß gemacht, aber die Bratwurst war auch sehr lecker.
 
Viele Grüße Sebastian Wohlfeld
 
Großlöbichau

 
Eintrag: 12

vom 19. März 2003
um 11:32 Uhr

Geschrieben von: Jens Wohlfeld
Homepage: keine

Hallo Rainer,
 
heute kommen wir mal dazu, Deine gelungene Homepage zu loben.
Die Idee zum Ahorn-"Mini-Grand-Prix" finden wir ganz toll. Wenn uns der Zahnarzttermin keinen Strich durch die Rechnung macht, würden wir gerne zu dritt (2 Erw. + 1 Kind) bei Euch zum Rennen vorbeischauen.
 
Bis dahin, Jens, Uta und Sebastian Wohlfeld
 
Großlöbichau

 
Eintrag: 11

vom 19. März 2003
um 11:32 Uhr

Geschrieben von: Fam. Volland
Homepage: keine

Wir finden die Homepage sehr gut. Danke,
 
die Vollands
 
Großlöbichau

 
Eintrag: 10

vom 18. März 2003
um 7:02 Uhr

Geschrieben von: Lothar Schwarz
Homepage: keine

Großes Kompliment für die tolle Internetseite. Großlöbichau ganz groß. Viele Informationen, schöne Bilder und nette Neubaubewohner!
 
Lothar Schwarz
 
Großlöbichau

 
Eintrag: 9

vom 9. März 2003
um 23:30 Uhr

Geschrieben von: Steffen
Homepage: keine

Super, dass Großlöbichau jetzt auch Besuch aus der ganzen Welt empfangen kann - jeden Falls auf dem elektronischen Wege (per Fahrzeug ist es ja schon länger möglich, per Fuß ist es schwierig und etwas stinkig, wenn man einen "Treffer" hatte).

Eigentlich wollte ich (als Motorsportfan) zum 1. Ahorn-"Mini-Grand-Prix" ja in der Boxengasse das Setup des BWR (Bratwurstrost) testen, habe aber leider Spätdienst. Vielleicht gibt es ein "Warm up" an der Grundstücksgrenze.
 
Bis bald Steffen
 
Großlöbichau

 
Eintrag: 8

vom 2. März 2003
um 20:40 Uhr

Geschrieben von: Gabriele Stengel
Homepage: keine
Hallo Herr Nachbar,

haben es heute endlich mal geschafft die HP zu besuchen. Super gemacht, hat uns gut gefallen. Jetzt wissen wir wenigstens auch, weshalb man sich so selten im Garten sieht. Aber weiter so.
 
Gruß
 
Gabriele und Hubert Stengel

Großlöbichau

 
Eintrag: 7

vom 08. Februar 2003
um 20:40:28 Uhr

Geschrieben von: Steffen Rogge
Homepage: keine
Ich habe mir heute die schöne Homepage von Großlöbichau angesehen und echt beeindruckt. Vielleicht können eine Rubrik für Kurzbeiträge einrichten, innerhalb der aktuellste Nachrichten veröffentlicht werden. Denkbar wäre doch bestimmt auch eine Videosequenz mit Rundumblick auf das Dorf.
 
Mit Gruß
 
Steffen Rogge
 
Großlöbichau
 
Eintrag: 6

vom 08. Februar 2003
um 11:18:24 Uhr

Geschrieben von: Erhard Grüner
Homepage: keine
Wir haben gestern Abend kurz über Deine Homepage gesprochen. Finde sie sehr gut und werde Dir ab und zu ein paar Bilder zum Ort per E-Mail schicken.
 
Großlöbichau
 
Eintrag: 5

vom 18. August 2002
um 20:24:10 Uhr

Geschrieben von: Uwe Götte
Homepage:  privat
Hallo Rainer,
 
das hast du mal wieder toll gemacht. Schöne HP! Da sieht man was ein Fachmann ist! Weiter so und schöne
 
Grüße Uwe
 
Langula
 
Eintrag: 4

vom 07. August 2002
um 21:37:56 Uhr

Geschrieben von: Katrin Tauch
Homepage:
Hallo Rainer,
 
diesmal auf diesem Wege und nicht über'n Gartenzaun. Super, dass sich was bewegt. Habe auch schon Werbung gemacht.
 
Gruß! Katrin
 
Großlöbichau

Eintrag: 3

vom 31. Juli 2002
um 11:34:28 Uhr

Geschrieben von: Rainer Petzold
Homepage:  
Super Rainer!
 
Ich mache bei der weiteren Gestaltung und Aktualisierung der Homepage mit.
 
Großlöbichau

Eintrag: 2

vom 28. Juli 2002
um 21:26:38 Uhr

Geschrieben von: Jens-U. Majonek
Homepage:  
Hi Rainer,
 
Superhomepage von Großlöbichau. Eigentlich eine gute Idee. Falls ich mal helfen kann, melde dich.

Gruß Jens 

Großlöbichau


Eintrag: 1

vom 14. Juni 2002
um 21:09:32 Uhr

Geschrieben von: Rainer Pfingst
Homepage:  
Hallo, liebe Gäste,
 
endlich ist es soweit: Großlöbichau hat eine eigene Homepage. Nun bin ich sehr auf eure Meinungen gespannt! Bis bald!

Gruß Rainer 

Großlöbichau