Schützenverein Kleinlöbichau 2000 e. V. 

07751 Großlöbichau OT
Kleinlöbichau/Thüringen

Mitglied der deutschen Schießsport Union e. V.
V / 418-04 / TH
Eingetragener gemeinnütziger Verein VR 976
StNr.: 161/142/29796

Vorstand  
Vorsitzender: Mike Trillhof
Stellvertreter: Dirk Jacob
Kassenwart: Falk Brückner
   
Ansprechpartner: Mike Trillhof
Adresse: In den Brückenäckern 2, 07751 Großlöbichau
kfzservicetrillhof@live.de
   
Schießstand:
Kein eigener, aber feste vertragliche Vereinbarung auf div. Schießständen.

Disziplinen:
Alle Langwaffen- und Kurzwaffendisziplinen gem. Sporthandbuch der DSU. (Vereinseigene Lang- und Kurzwaffe / Kleinkaliber.)

Gastschützen: ja

Kurzdarstellung:
Wir sind ein regionaler Verein, welcher das traditionelle Thüringer Brauchtum des Schützenwesens erhalten will. Organisiert sind wir unter dem Dachverband der Deutschen Schießsport Union e.V., nach deren genehmigtem Sporthandbuch die Ausübung einer Vielzahl interessanter Schießübungen möglich ist. Hierzu gehören traditionelle Schießübungen mit historischen Feuerwaffen ebenso wie modere Schießübungen mit zeitgemäßen Schusswaffen. Ein Missbrauch dieser Waffen ist aufgrund behördlicher Kontrollen nahezu ausgeschlossen. Unser Anliegen ist die Vermittlung von technischem Verständnis, Verantwortungsbewusstsein und Gemeinschaftsgefühl an interessierte Jugendliche und natürlich jeden Interessenten. In unserem Verein ist ein generationsübergreifender Erfahrungsaustausch zwischen den Vereinsmitgliedern möglich und es werden interessante Unternehmungen mit den Angehörigen unserer Mitglieder durchgeführt. Dazu gehören beispielsweise aus der Vergangenheit gemeinschaftliches Tontaubenschießen und gesellige Abendveranstaltungen mit den Familienmitgliedern. Wir haben Kontakte zu anderen regionalen Schützenvereinen und somit sind Einblicke in deren Aktivitäten möglich, wobei man hier beispielsweise Böllerschießen und deren besonderes Brauchtum kennenlernen kann.

Außerdem haben wir auf unserem vertraglich gebundenen Schießstand Mechelroda mit anderen Schützenvereinen regen fachlichen Austausch und vielfältigen Kontakt.
Es ist jederzeit möglich in den Verein "hinein zu schnuppern" und nach Absprache mit dem Vereinsvorstand mit vorhandenen Vereinswaffen an einem der regelmäßigen Schießtermine teilzunehmen.

(Foto und Text von unserem Schützen Dirk Jacob)